FernUni-LogoFernUniversität in Hagen - Fakultät KSW - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung -

Lehrgebiet Mediendidaktik
You are here: Home Lehrgebiete Mediendidaktik
Document Actions

Dr. Markus Deimann



Foto_Markus_2013       


Dr. Markus Deimann
Tel.: +49 (0) 2331 987–4148
E-Mail: markus.deimann
Raum: C 0.027

http://markusmind.wordpress.com/

https://twitter.com/mdeimann

 


Dr. Markus Deimann, von Mai 2006 bis August 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lehrgebiets Mediendidaktik und seit September 2013 Akademischer Rat, studierte Erziehungs- und Politikwissenschaft an der Universität Mannheim.

Anschließend war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Projekt Multimediales Fernstudium Medizinische Informatik (MEDIN) an der Technischen Universität Ilmenau und promovierte 2007 an der Universität Erfurt. Zudem war er für ein Jahr als Visiting Scholar an der Florida State University, Tallahassee (USA). 2011 war er als Stipendiat für drei Monate an der Open University (UK).

 

Herausgeberschaften & Gutachter-Tätigkeit

 

Dr. Deimann beteiligt sich an folgenden Herausgeberschaften:
    • Associate Editor Open Review of Educational Research [ISSN: 2326-5507]
    • Mitglied des Editorial Board der Zeitschrift "E-Learning and Digital Media"


und ist Gutachter bei folgenden internationalen Zeitschriften:

    • Learning, Media and Technology [ISSN: 1743-9884]
    • Computers & Education [ISSN: 0360-1315]
    • Journal of Online Learning and Teaching [ISSN: 1558-9528]
    • International Review of Research in Open and DIstance Learning (IRRODL) [ISSN: 1492-3831]
    • European Journal of Psychology of Education [ISSN: 0256-2928]
    • Educational Research Journal [ISSN: 1560-8263]
    • e-learning and education (eleed) [ISSN: 1860-7470]
    • Journal of Interactive Media in Education [ISSN: 1365-893X]
    • International Journal of Continuing Engineering

 

Betreuung

Master-Studiengang M.A. Bildung und Medien: eEducation

 

 

Forschungsinteressen

  • Open Education
  • Bildungsphilosophie
  • Motivation
  • Volition 


 

Publikationen & Vorträge


Seit 2004 hat Dr. Deimann zahlreiche Publikationen veröffentlicht. Folgend finden Sie eine gesammelte Auflistung der Publikationen aus den letzten Jahren.

Eine Auflistung der nationalen und internationalen Vorträge von Dr. Deimann finden Sie hier

 

2015

  • Deimann, M. Digitale Bildung jenseits von MOOCs – Eine Replik zum EFI-Gutachten. Gastbeitrag für das Hochschulforum Digitalisierung. [URL]
  • Vogt, S., Deimann, M., & Bastiaens, T. J. Bildungsfernsehen reloaded: Der cMOOC „Entdecke die Insel der Forschung“ (#ExIF13) der FernUniversität in Hagen. FKT – Fachzeitschrift für Fernsehen, Film und Elektronische Medien, 69(1-2), 26–29. [URL]
  • Deimann, M. The dark side of the MOOC – A critical inquiry on their claims and realities. Current Issues in Emerging eLearning, Vol. 2: Iss. 1, Article 3. [PDF]
  • Deimann, M. Man muss Mauern durchbrechen. Interview für das Didacta Magazin für lebenslanges Lernen, 01/2015. [PDF]

  • Deimann, M. & Peters, M.A. The Philosophy and Theory of Open Education. New York: Peter Lang.
  • Deimann, M., Lipka, A. & Bastiaens, T. Strange Bedfellows?!: What can MOOCs learn from Distance Education? In   C.J. Bonk, M.M. Lee, T.C. Reeves &  T.H. Reynold (Eds.). MOOCs and Open Education Around the World. New York: Routledge. [Verlagsprospekt]
  • Deimann, M. & Vogt, S. Towards a European Perspective on Massive Open Online Courses (MOOCs): The Past, the Present and the Future. Guest Editor for Special Issue, International Review of Research in Open and Distance Learning. [Call for Papers]

 

2014

  • Deimann, M. Massive Open Online Courses. Offene Bildung oder Geschäftsmodell? (Buchbesprechung). Hochschule und Weiterbildung, 2/14, 94.
  • Deimann, M. Videre et videri. Vom Sehen und Gesehenwerden in der Bildung. Forum Wissenschaft 4/2014, 4-7. [PDF]
  • Deimann, M. “The dark side of the MOOC”: Eine Hochschule für alle?. In DAAD (Hrsg), Die Internationalisierung der deutschen Hochschule im Zeichen virtueller Lehr- und Lernszenarien (S. 174-192). Bielefeld: Bertelsmann. [PDF des gesamten Buchs]
  • Deimann, M. Open Educational Resources an der Hochschule. Podcast im Rahmen der Lighhouse Serie. [mp3]
  • Deimann, M. Open Education and Bildung. Ideas, Assumptions, and Their Vigour to Transform Higher Education. MedienPädagogik. Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung 24, 94-113. [PDF]
  • Deimann, M. Impulse der Open-Education-Bewegung für die Weiterentwicklung des Bildungsbegriffs. In R. Coriand & A. Schotte (Hrsg.), Einheimische Begriffe und Disziplinentwicklung. Jena: Garamond/edition Paideia.

  • Vogt, S. & Deimann, M. Das vergessene Medium!? Der Mehrwert des Einsatzes von Video im Fernstudium. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 9(3), 109-116. [PDF]

  • Vogt, S. & Deimann, M. Educational TV reloaded: Production of the cMOOC „Discover the Island of Research“ (#ExIF13). Hagen: FernUniversität in Hagen. [PDF]

  • Deimann, M. Offene Digitale Bildungsressourcen. In U. Cress, F.W. Hesse & K. Sassenberg, Wissenskollektionen. 100 Impulse für Lernen und Wissensmanagement in Organisationen (S. 161-162). Wiesbaden: Springer.
  • Deimann, M. Open Education als partizipative Medienkultur? Eine bildungstheoretische Rahmung. In R. Biermann, J. Fromme & D. Verständig (Hrsg.), Partizipative Medienkulturen. Positionen und Untersuchungen zu veränderten Formen öffentlicher Teilhabe (S. 185-206). Wiesbaden: Springer.


2013

  • Deimann, M., Vogt, S. & Bastiaens, T. MOOC Mania: Zwei MOOC-Piloten an der FernUniversität in Hagen erfolgreich veranstaltet. In F. Siepmann (Hrsg.), Jahrbuch E-Learning und Wissensmanagement (S. 96-98). Albstedt: Siepmann media.
  • Deimann, M. & Farrow, R. Rethinking OER and their use: Open education as Bildung. International Review of Research in Open and Distance Learning, 14(3), 344-360. [PDF]
  • Deimann, M. & Klöpper, H. Massive Open Online Courses: Hype oder Heilsbringer? Ein Streitgespräch mit Augenzwinkern über Ursprünge, Auswirkungen und Entwicklungspotenziale von Open Courses. In L. Ludwig, K. Narr, S. Frank & D. Staemmler (Hrsg.), Lernen in der digitalen Gesellschaft – offen, vernetzt, integrativ. Abschlussbericht der Expertengruppe der 7. Initiative. Berlin: Internet & Gesellschaft Collaboratory. [PDF]
  • Deimann, M. Unmasking the Lifelong learning dispositif: Why we must rethink learning in the digital age. Vision Papers on Open Education 2030: Part 1: Lifelong Learning. The Institute for Prospective Technological Studies (IPTS): Sevilla. [PDF]
  • Deimann, M. Open Education and Bildung as kindred spirits. E-Learning and Digital Media, 10(2), 190-199.
  • Deimann, M. & Friesen, N. Exploring the educational potential of open educational resources. E-Learning and Digital Media, 10(2), 112-115. [PDF].
  • Deimann, M. Bildungspfennig und Kulturflatrate: Was ist uns Bildung heute wert? In R. Arnold & M. Lermen (Hrsg.), Independent Learning. Die Idee und ihre Umsetzung (S. 41-53). Schneider: Baltmannsweiler. [PDF]
  • Peter, S. & Deimann, M. On the role of openness in education: A historical reconstruction. Open Praxis, 5(1), 1-8. [PDF]

 
 

2012

  • Deimann, M. Freiheit für mehr Wissen. Gastkommentar in BILDUNG.aktuell. #12, 12-13. [URL]
  • Deimann, M. Lernen und Bildung der Zukunft: Radikal offen und komplex?! Anmerkungen aus Sicht der Bildungstheorie. In E. Blaschitz, G. Brandhofer, C. Nosko, & G. Schwed (Hrsg.), Die Zukunft des Lernens – Wie digitale Medien Schule, Aus- und Weiterbildung verändern (S. 75-92). Boizenburg: vwh.
  • Deimann, M. Offene digitale Bildungsressourcen (OER) – Eine Chance für das organisationale Lernen. wissens.blitz (90). [URL]
  • Deimann, M. Open Education: Offene Bildung und offenes Lernen ­– mehr als nur eine Alternative für E-Learning, in: Hohenstein, A./Wilbers, K. (Hrsg.), Handbuch E-Learning. Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis, Köln, 42. Erg.-Lfg., Beitrag 7.22.  [PDF]
  • Keller, J. M. & Deimann, M. Motivation, volition and performance. In R. Reiser & J. Dempsey (Eds.), Trends and issues in instructional design and technology (p. 84-95). Boston, M.A.: Pearson.

 

2011

  • Deimann, M. Towards the Development of a Model for International Team-based Development. Heerlen: European Association of Distance Teaching Universities (EADTU) [ISBN/EAN: 978-90-79730-08-7].
  • Deimann, M. & Bastiaens, T. Der Master „Bildung und Medien: eEducation“: kompetenzbasiertes Lernen in der digitalen Informationsgesellschaft – praktische Umsetzung und konzeptioneller Hintergrund. In Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche
  • Weiterbildung und Fernstudium (Hrsg.), Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens: Konzepte, Modelle, Realität (S. 147-151). Hamburg: DGWF. [ISBN: 978-3902448149] 


Hier gelangen Sie zu den Publikationen aus den Jahren 2004 bis 2010.
 

 

Logo Mediendidaktik

 Lehrgebiet Mediendidaktik
 Twitter Logo       YouTube Logo       Google Plus Logo 1